Beratungsfeld

Gesellschaftsrecht
M&A

Lebenslauf

Zugelassen als Rechtsanwalt seit 2019.

Dominik Forstner ist seit 2019 Rechtsanwalt bei Gütt Olk Feldhaus und berät bei allen gesellschafts- und wirtschaftsrechtlichen Belangen. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf M&A- sowie Private Equity-Transaktionen. Seine Expertise umfasst zudem den Bereich der Prozessführung.

Dominik Forstner studierte Rechtswissenschaften an der Universität Augsburg. Sein Referendariat absolvierte er am Landgericht München, u.a. mit einer Station in San Francisco.