15.10.2019

Gütt Olk Feldhaus berät KKA Partners bei Beteiligung an der EVAGO Gruppe

München, 15. Oktober 2019 – Die Wirtschaftskanzlei Gütt Olk Feldhaus hat KKA Partners beim Erwerb einer Beteiligung an der EVAGO Gruppe beraten.

Die EVAGO Gruppe mit Sitz in Pyrbaum bei Nürnberg ist einer der marktführenden Anbieter von Industriedienstleistungen mit Schwerpunkt im Eventinfrastrukturmarkt. Die Unternehmen der EVAGO Gruppe sind in 17 Ländern vertreten und liefern Produkte und Dienstleistungen für die Konzipierung und Durchführung insbesondere von großen Sport- und Kulturveranstaltungen, Corporate Events, Live-Entertainment, Messen, Tagungen und Konferenzen.

KKA Partners ist ein Beteiligungsunternehmen mit Sitz in Berlin, das als unternehmerisch denkender Investor an die Seite vornehmlich mittelständischer Unternehmen im deutschsprachigen Raum tritt. Das EVAGO Management Team wird gemeinsam mit KKA Partners die EVAGO Gruppe systematisch weiterentwickeln.

Gütt Olk Feldhaus hat KKA Partners in allen Phasen des Transaktionsprozesses rechtlich begleitet.

Rechtliche Berater KKA Partners:

Gütt Olk Feldhaus, München: Adrian von Prittwitz (Partner, Corporate/M&A, Federführung), Dr. Sebastian Olk (Partner, Corporate/M&A), Thomas Becker (Of Counsel, IP/IT), Matthias Uelner (Associate, Corporate/M&A), Christopher Ghabel (Associate, Bank-/Finanzrecht)

Altenburg Fachanwälte für Arbeitsrecht, München: Andreas Ege (Arbeitsrecht)

Kind & Drews, Düsseldorf: Dr. Sebastian Kind (Immobilienrecht)

WTS, Köln: Niels Hofer, Fabian König (Steuern)

Biesheuvel Jansen, Amsterdam: Rutger Jansen, Rianna Dekkers (Corporate/M&A Niederlande)

CLINT, Amsterdam: Anneke Pelser (Arbeitsrecht Niederlande)

Über Gütt Olk Feldhaus:

Gütt Olk Feldhaus ist eine führende international tätige Sozietät mit Sitz in München. Wir beraten umfassend im Wirtschafts- und Unternehmensrecht. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A, Private Equity sowie Finanzierung. In diesen Fachbereichen übernehmen wir auch die Prozessführung.

Kontakt:

Adrian von Prittwitz, LL.M. (LSE)
Partner
Tel. +49 89 24 22 411 31
Adrian.vonPrittwitzgof-partnercom