22.01.2019

Gütt Olk Feldhaus berät Perusa bei der Veräußerung der Senator-Gruppe

München, 22. Januar 2019 – Gütt Olk Feldhaus hat Perusa Partners Fund II, L.P. bei der Veräußerung der Mehrheitsbeteiligung an der Senator GmbH und deren Tochtergesellschaften im Rahmen eines Management Buy-outs beraten. Käufer ist der Geschäftsführer der Senator GmbH, Daniel Jeschonowski. Zum Kaufpreis und weiteren Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Gütt Olk Feldhaus hatte Perusa bereits 2016 bei der Akquisition der Senator-Gruppe von der Merz Pharma GmbH & Co. KGaA beraten.

Die Senator-Gruppe zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Schreibgeräten sowie Bechern und Tassen für Werbezwecke. Das Unternehmen beschäftigt knapp 300 Mitarbeiter an fünf Standorten weltweit und erzielte im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von knapp 40 Millionen Euro.

Berater Perusa Partners:

Gütt Olk Feldhaus (München): Dr. Sebastian Olk (M&A/Private Equity), Dr. Tilmann Gütt (Finance; beide Federführung); Associates: Sina Becker (M&A/Private Equity), Christopher Ghabel (Finance)

Über Gütt Olk Feldhaus:

Gütt Olk Feldhaus ist eine führende Wirtschaftskanzlei mit Sitz in München. Die Schwerpunkte der Kanzlei liegen in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A, Finance und Prozessführung mit Fokus auf Transaktionen und internationalen Aspekten.

Kontakt:

Dr. Sebastian Olk
Partner
Tel. +49 89 24 22 41 120
Mobil +49 174 21 88 911
Sebastian.Olkgof-partnercom