18.05.2020

GOF berät Gesellschafter von OPUS ONE bei Anteilsverkauf an univativ

München, 18. Mai 2020 – Die Wirtschaftskanzlei Gütt Olk Feldhaus hat den Gesellschafter und Geschäftsführer der OPUS ONE Recruitment GmbH, Sascha Yassine, beim Verkauf einer Mehrheitsbeteiligung an die univativ Group beraten.

Die OPUS ONE Recruitment GmbH mit Sitz in München wurde 2011 gegründet. Das Unternehmen bietet Personaldienstleistungen in den Bereichen Zeitarbeit und Festanstellung für die Bankenbranche sowie in den Bereichen Büro, Finanzen, Steuern, Recht und IT an. Gesellschafter Sascha Yassine bleibt der Gesellschaft als Geschäftsführer erhalten und wird das Unternehmen zusammen mit der univativ Group systematisch weiterentwickeln.

Die univativ Group mit Sitz in Darmstadt ist einer der marktführenden Anbieter spezialisierter Personaldienstleistungen im deutschsprachigen Raum. Die univativ Group wurde im Juli 2017 vom Triton Smaller Mid-Cap Fund (TSM) übernommen.

Gütt Olk Feldhaus hat Sascha Yassine in allen Phasen des Transaktionsprozesses rechtlich begleitet.

Rechtliche Berater Sascha Yassine:

Gütt Olk Feldhaus, München: Dr. Heiner Feldhaus (Partner, Corporate/M&A, Federführung), Dr. Tilmann Gütt (Partner, Bank-/Finanzrecht), Thomas Becker (Of Counsel, IP/IT/Datenschutz), Christopher Ghabel (Senior Associate, Bank-/Finanzrecht), Matthias Uelner (Associate, Corporate/M&A)

Staudacher Annuß, München: Ingo Sappa, Dr. Felix Halfmeier (beide Arbeitsrecht)

Kind & Drews, Düsseldorf: Dr. Ernesto Drews (Steuerrecht)

Über Gütt Olk Feldhaus:

Gütt Olk Feldhaus ist eine führende international tätige Sozietät mit Sitz in München. Wir beraten umfassend im Wirtschafts- und Unternehmensrecht. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A, Private Equity sowie Finanzierung. In diesen Fachbereichen übernehmen wir auch die Prozessführung.

Kontakt:

Dr. Heiner Feldhaus
Partner
Tel. +49 89 24 22 41 130
heiner.feldhausgof-partnercom